Keramikinlays

Vorteile

  • Sehr gute Ästhetik (zahnfarben)
  • Möglichkeit einer individuellen und exakten Anpassung in Farbe, Form und Aussehen
  • Hohe Biokompatibilität (jedoch stark abhängig vom verwendeten Befestigungszement)

Nachteile

  • Materialbedingte Bruchgefahr
  • Passgenauigkeit ebenfalls stark abhängig von der Herstellung, sehr gut bei Empress
  • Relativ hoher Preis (ab 500 Euro je Zahn, abhängig von der Größe und Fläche)
  • Füllungen (Inlays), Einzelkronen und kleine Brücken sind aus Vollkeramik möglich
  • Materialhärte meistens höher als die des eigenen Zahnes